Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2. Bonner Bluesfestival

20. Oktober @ 19:00 - 23:30

EUR18

Veranstaltung Navigation

Bonner Bluesfestival - Ortszentrum Dottendorf

Am 20.10.2017 veranstalten wir unser 2. Bonner Bluesfestival.

Gäste sind diesmal:

Dave Goodman

Der Kanadier Dave Goodman ist ein musikalisches Chamäleon. Aufgewachsen in einer Großfamilie in British Columbia, in der fast täglich Musik gesungen und gespielt wurde, begann er mit 12 Jahren Gitarre zu spielen, vor allem Blues- und Rockmusik. Eines seiner großen Vorbilder war der Bluesgitarrist Dave Vidal.Als Jugendlicher begann Dave sich immer mehr für den Jazz zu interessieren. Mit 17 Jahren wurde er zum „Top Highschool Jazz Guitarist“ gewählt und eingeladen, zu Ehren der kanadischen Jazz-Legende Phil Nimmons zu spielen. Danach studierte er Musik im Vancouver Collage.Nach vielen Jahren in Kanada und USA landete Dave Goodman Ende der neunziger Jahre in Bremen, wo er seitdem lebt. Er schrieb seine ersten Songs und entwickelte sich immer mehr zum Singer/Songwriter. Gleichzeitig begann er, seine phänomenale Fingerfertigkeit auf die akustische Gitarre anzuwenden.In seiner facettenreichen Musik sind die frühen musikalischen Einflüsse ebenso hörbar wie die Farbpalette der anglo-amerikanischen und der irisch-keltischen Musik, die er über die Gene seiner Mutter geerbt hat. Diese Bandbreite verbietet es, ihn als Singer/Songwriter irgendeinem Genre unterzuordnen. Goodmans beindruckende Gesangsstimme variiert von einfühlsamem Timbre bei balladesken Stücken bis hin zu Glissando artigem Blues. Seine Songs sind meist sehr persönlich und spiegeln die Bilder seines Lebens und seiner Reisen.Dave Goodman tourt mittlerweile in ganz Europa und Nordamerika. Er singt und spielt meist Solo – unter anderem auch als Support für Peter Maffey und Joan Armatrading – und außerdem mit seinem eigenen Trio oder als kongenialer Gitarrist für andere Musiker.Er wird sehr oft zu Gitarren-Festivals in Europa und Asien eingeladen und gibt als Lehrer regelmäßige Workshops in Italien, Frankreich und Deutschland.Auf der Bühne ist Dave Goodman Musiker, Storyteller und Entertainer in einem. Sein seltenes Talent, virtuose Gitarrentechnik auf Weltklasse-Niveau mit eindrucksvollem Gesang, Geschichten und Humor zu verbinden, machen seine Konzerte zu einem einzigartigen Erlebnis.

 

 

Baums Bluesbenders

Die bekannte Bonner Blues Band „Bluesbenders“ ist auch dieses Jahr Gast auf unserem Festival!

Bill Baum: Guitar, Slide Guitar, Vocals, Keyboard

Seit 1976 live on Stage. Sein Herz gehört den expressiven Gitarrensounds, wie sie in dieser Art nur im Blues gespielt werden.Vorbilder wie BB, Albert und Freddie King, Albert Collins, Joe Louis Walker, Buddy Guy, Hollywood Fats u.v.m. haben ihn stark beeinflußt.

Uwe Placke: Vocals, Harp, Guitar

Der Mundharmonica Hurricane. Sein Spiel ist geprägt von einer umwerfenden stilistischen Bandbreite und Feeling. Ob Country Blues, dezente Akkord Backings und Bläsersätze, fetzige Little Walter Sounds und rockige Powerharp Sounds – Uwe beherrscht alle Spielarten des Blues.

 

Rainer Wilke : E- Bass

Der Meister des gepflegten Blues Bass. Geboren in Schwerte bei Dortmund. Mit 17 erste feste Kapelle (Unicorn)

In der Zeit von 1987 bis 1990 hat Rainer in Osnabrück gelebt und dort regelmäßig im Pink Piano in der Montagssession gespielt (Chris Rannenberg, Tommy Schneller, Kai Strauss…….)

Seit 1991 wohnt Rainer in Bonn und ist in der Bluesszene etabliert. Bands in Bonn chronologisch bzw parallel : Big Al & The Hedgehogs (Blues/Soul), Little Roger & The Houserockers (RetroBlues), Big Walter & The Neighbourhood (ChicagoBlues); Soulful of Blues (moderner BläserBlues); The Desperados (Beat); Mike Becher & Friends; BaumsBluesbenders. Rainer ist regelmäßig auf Blues Sessions in Bonn bzw. Köln zu finden.

fj

Francis Holzapfel: Drums

Irlands bester Export am Schlagzeug bei den Bluesbenders. Francis ist Vollprofi. Er spielte in ungezählten Bands und Projekten wie LE Clou, Podvod. Er arbeitet als Schlagzeuglehrer an einer Musikschule. Fracis hat die Schlagzeugschule „Drums für Dummies“ ins Deutsche übersetzt.

Aber das Wichtigste: Er ist ein Meister des Grooves.

 

Bonner Bluesfestival - Ortszentrum Dottendorf
Bonner Bluesfestival – Ortszentrum Dottendorf

 

Details

Datum:
20. Oktober
Zeit:
19:00 - 23:30
Eintritt:
EUR18
Veranstaltungskategorien:
, ,
Webseite:
http://www.dottendorfer-ortszentrum.de

Veranstalter

Bürgerverein Dottendorf/Gronau e.V.
Webseite:
www.dottendorfer-ortszentrum.de

Veranstaltungsort

Ortszentrum Dottendorf
Dottendorfer Str. 41
Bonn, NRW 53129 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.dottendorfer-ortszentrum.de