Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Birgit Peters & Fritz Roppel

25. Oktober @ 20:00 - 22:00

Birgit Peters

Birgit Peters & Fritz Roppel

Classic Crossover

WENIGER IST MEHR, dieses Motto haben sich Birgit Peters und Fritz Roppel auf ihre Fahne geschrieben.

Seit vielen Jahren spielen Sie zusammen, immer in verschiedenen Besetzungen.
Die Idee kam früh, Flöte und Bass. Nun ist es soweit.

Das ausdrucksstarke Duo spannt den musikalischen Bogen von Faure über
lateinamerikanische Stücke bis hin zum Jazz.
Die eigenen Kompositionen sind aus den verschiedenen Einflüssen entstanden.

Birgit Peters studierte klassische Querflöte in Arnheim und
Fritz Roppel studierte Jazzbass in Köln.

Mit dem Gitarristen Norbert van Os veröffentliche Birgit Peters zahlreiche Rundfunkaufnahmen, z.B. zu den Tangos von Astor Piazolla. Sie nahm an diversen Masterclasses teil, u.a. bei Trevor Wye, Aurele Nicolet, Peter Lukas Graf und Robert Dick.

Im Laufe des Studiums bekam sie stärkeren Kontakt zur Jazzmusik; seit 1990 spielte Birgit Peters mit dem Jazzmusiker Marcus Schinkel im Duo „Jambol“, mit dem sie unter anderem auf der MS Deutschland konzertierten und eine Tournee durch Frankreich, Spanien und Portugal unternahmen. Sie traten auch in größerer Besetzung mit Fritz Roppel, Bas Rietmeyer und Wim de Vries auf.

Fritz Roppel (Kontrabass) ist einer der bekanntesten und versiertesten Bassisten der „Kölner Musik-Szene“ und wirkt in verschiedensten Formationen, Bands, Orchestern und Musicalproduktionen als Begleiter und Solist mit.

Er stammt aus Marburg und studierte an der Musikhochschule Köln.

Über das Studium von Klavier, Trompete und Gitarre landete er schließlich beim E-Bass und Kontrabass. Seine vielseitigen und erstklassigen spielerischen Fertigkeiten stellte er u.a. in der Arbeit mit Charlie Mariano, Dick Oates, Jeff Cascaro, Nippy Noya, Michael Sagmeister, Jennifer Rush, Mike Sadler, Startenor Rolando Villazon, Tago Fuego und Trio Jambol unter Beweis.

Fritz Roppel ist in Bonn auch durch seine Zusammenarbeit mit dem Marcus Schinkel Trio und Ernie Watts (Jazzfest Bonn) und dem Thomas Kimmerle Jazztet bekannt.

Beide verbindet die Leidenschaft zur Musik und ihre
Virtuosität. Sie lieben es emotional und minimalistisch Punktgenau zu spielen.

Also WENIGER IST MEHR …..

Homepage von Birgit Peters: http://www.birgitpeters.de

Eintritt an der Abendkasse: 15,- € (normal) 10,- € (ermäßigt)

Details

Datum:
25. Oktober
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Ortszentrum Dottendorf
Dottendorfer Str. 41
Bonn, NRW 53129 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.dottendorfer-ortszentrum.de

Veranstalter

Bürgerverein Dottendorf/Gronau e.V.